Über mich

Berufliche Entwicklung:

    Mitarbeit in der Familientischlerei und

    Arbeit als Tischlerin

    Arbeit in der Krankenpflege

    Pfarrerin in Berlin

    Referentin für Fundraising im Diakonischen Werk

    Geschäftsführung, Führungskraft, Vorstand in kirchlichen Einrichtungen

    Gründung von viewpoint42 und selbständige Coach und Beraterin

    Fundraising-Managerin (FA, entspricht Bachelor)

    Gründungscoach

    Coach der Wirtschaft (IHK), akkreditiert nach den Richtlinien des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC), Coaching Akademie Hannover

 

Lehrtätigkeiten:

    Friedrich-Schiller Universität Jena (2007-2008)

    Universität Rostock(2008)

    Humboldt-Universität Berlin (2007/08, 2009/10)

    Evangelische Hochschule Berlin (EHB), Bachelorstudiengang Pflegemanagement, Modul Führen und Managen, Kommunikation, Mitarbeiterführung (seit 2009, Masterstudiengang bis 2014)

 

Studium:

    Theologie, Psychologie, Philosophie (Examensarbeiten: Wirtschaftsethik, Organisationsentwicklung), Berlin und Erlangen

 

Bürgerschaftliches Engagement:

    startsocial (www.startsocial.de), Beratung und Know-how-Transfer (seit 2006)

    Business and Professional Women, BPW-Berlin (seit 2007), Vorstand 2009-2012

    Jurorin Businessplanwettbewerb Berlin/Brandenburg (2008/10)

    Sponsoring: 2. Internationales HavelHop-Festival Potsdam 2010

    Finanzielle Unterstützung: Afghanistan-Schulen e.V. (seit 2007)

    Ludwigsfelder Weihnachtsengel (2011)

    Business and Professional Women Club Berlin (Vorstand bis 2011) – Unternehmenskommunikation/Öffentlichkeitsarbeit

    Kommune Blankenfelde-Mahlow – Leitbildentwicklung, 2016-2018

    GOLDRAUSCH Frauenfinanzierungsnetzwerk e. V. Berlin, seit 2008

    Ev. Salon Unternehmensethik

    Mentoringprogramm für junge weibliche Führungskräfte, BPW Club Berlin

    Berufsberatung für Frauen im Spinnboden e.V., seit 2017

    Magnus-Hirschfeld-Stiftung – Berufscoaching von Lesben, Schwulen, Transgender2015 -2016

 

Freya Funk ist mit viepoint42 seit 2005 in Sachen Fundraising unterwegs. Sie ist u.a. studierte Fundraisingmanagerin (FA) und Coach der Wirtschaft (IHK Hannover).
Zum einen berät sie Social-Entrepreneurs, Existenzgründer*innen und Vereine, zum anderen coacht sie Menschen in der Wirtschaft, Führungskräfte, Mitarbeiter*innen und Menschen nach und in persönlichen und beruflichen Umbruchsituationen.
Dabei ist ihr ein klare Sinn- und Werteorientierung wichtig.

Sie lehrte Fundraising an der HU Berlin, der FSU Jena und der Uni Rostock, sowie Kommunikation, Management und Mitarbeiterführung an der EH Berlin.

Sie begleite u.a. den Verein „der Winkel“ aus Bad Belzig, der 2016 im Rahmen von startsocial von Angela Merkel ausgezeichnet wurde, sowie das Social-Startup mimycri, das im Herbst 2018 mit dem Innovationspreis der Bundesregierung ausgezeichnet wurde.

 

Leidenschaften:

    Tanzen: Standard, Latein, besonders Lindy Hop

    Improtheater

    Hobby-Weinbau